It hurts

Hier sind ein paar schöne Sprüche,die ich heute im Internet entdeckt habe .Ich konnte mich mit ihnen identifizieren,deswegen habe ich diese gewählt. 🙂

•Es ist die Sucht,die einen dazu bringt,Dinge zu tun,die man eigentlich nicht will.
•Er sagte ,,tu es” ich sah ihn an,verstand und nahm seine Hand.,,Für immer” flüsterte ich und sprang mit ihm.
•Wenn die Seele weint,sieht man die Tränen nicht.
•Wirklich reich ist,wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann.
•Manchmal ist es leichter etwas vorzugeben, als etwas zu sein.
•Die Zeit heilt alle Wunden,aber nichts kann die Narben entfernen, die für immer an den Schmerz erinnern.
•Mit dem Schnitt versuchst du deine Gefühle zu töten, doch das einzigste was dabei stirbt ist deine Seele.
•Narben sind Zeugen der Zeit,sie werden dich das ganze Leben daran erinnern wie weh dir andere getan haben!
•Hoffnung ist der erste Schritt zur Enttäuschung
•Allein und verlassen vom Rest der Welt,beginnt man zu hassen, was die Seele entstellt.
•Meine Vergangenheit war mein Schmerz, meine Gegenwart ist mein Abgrund, meine Zukunft wird mein Tod
•Der Rest ist einem egal .Den Rest nehmen sie sowieso.
•Du musst gefallen sein um zu begreifen, dass du wieder aufstehen kannst…
•Und das Lächeln wird ewig meine Maske sein
•Schweigen ist manchmal der lauteste Schrei.
•Wenn der Schmerz das einzigste ist, was man hat, wird er zum Freund
•Zu viele Menschen gaben mir das Gefühl nichts wert zu sein. Warum sollten sie sich alle irren?
•Habe nicht den Mut um einfach zu gehen, nicht die Kraft um neu zu starten.
•Es ist nur eine Träne die ich weine. Diese Träne zeigt, wie ernst ich es meine.
•Die schlimmste Art jemand zu vermissen ist die, an seiner Seite zu sitzen und zu wissen, dass er nie zu einem gehören wird…
•Manchmal denke ich, ich habe es geschafft. Doch dann kommen die Erinnerungen wieder. Ein Wort. Ein Lied. Ein Gedanke~dich vergessen werde ich nie.
•Es tut weh zu bemerken, wie du wirklich bist.
•Manchmal hasst man den Menschen, den man am meisten liebt. Denn er ist der Einzige, der einem wirklich weh tun kann.
•Was die Seele am schnellsten und schlimmsten abnutzt, ist verzeihen ohne zu vergessen…
•Narben haben die Macht zu erinnern, dass die Vergangenheit einmal Realität war.

Das wars dann auch schon^^ ;*

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s