Sommerliebe

Sommerliebe.Wir waren noch zu jung um zu verstehen.Hatten noch keine Ahnung wie schwer es ist jemanden zu lieben.Vielleicht hätte ich dich festhalten sollen.Doch es hat auch seine Vorteile nicht Bescheid zu wissen.Wir wussten nur über die schönen Dinge bescheid.Ein Blick hat gereicht und wir waren glücklich.Einer lacht der andere mit.Keiner weint,keiner mit.Zu jung um zu verstehen doch glücklicher als jetzt wo wir es tun.Auf dem Festivalplatz uns gesehen du spieltest Diabolo ich schaute dir zu.Immer wieder deine Blicke erhascht.Heimlich doch offensichtilich dich beobachtet.Wenn unsere Blicke uns trafen ein Lächeln auf beiden Lippen.Worte hätten es nicht besser machen können.Abends am Lagerfeuer,im Nieselregen,in deinen Armen.Doch das Festival geht nur drei Tage.Davon zwei vergeudet.Und ausgerechnet erst am letzten der drei Tage uns begegnet.Ich muss gehen.Ein Abschiedskuss.Doch keine Träne.Wir beide wussten,es ist die Sommerliebe.Keine Liebe auf ewig,doch eine Liebe die macht uns glücklich.Ich denk an diese Sommerliebe.Ich denk an dich~Leanda